Was sind Leondrino Faktor Events?

Faktor Events – auch unter dem Namen Airdrops bekannt– sind spezielle Marketing Events während der Initial Consumer Engagement Phase, bei denen Markenfirmen die Konsumenten für deren frühe Unterstützung eines erfolgreichen Markenaufbaus belohnen. Die Faktoren werden erreicht, wenn der zugehörige Schwellenwert erreicht ist (z. B. 10.000 Token für Schwellenwert 1, 100.000 Token für Schwellenwert 2 und 1.000.000 Token für Schwellenwert 3). Zeitlich festgelegte Schwellenwerte sind ebenfalls möglich. Ein Empfänger oder Käufer von Token der Leondrino Tokenklasse D kann die Anzahl an Token auf seinem Token-Konto nur erhöhen, indem er:

    1. durch seine Empfehlungen erfolgreich Neukunden akquiriert,
    2. aufgrund seines loyalen Verhaltens gesponserte Token von Markenfirmen erhält, und
    3. die begrenzten Kaufmöglichkeiten nutzt.

Schnell wachsende Marken oder Markenunternehmen mit einem bestehenden großen Kundenstamm (Konsumenten/Fans) haben die besten Voraussetzungen, um die Consumer Engagement Phase erfolgreich zu meistern, selbst wenn sie hohe Schwellenwerte für die Faktor Events definieren.

Um die Markenunternehmen beim Anlocken von Nutzern zu unterstützen bietet Leondrino drei standardisierte und nachfolgend beschriebene Airdrop Events zu Standardbedingungen an, die von den Leondrino Wallet Funktionen sowie parallel durch Marketingkommunikation stark unterstützt werden.

Weil ein früher Unterstützungsbeitrag mehr Wert hat als eine spätere Unterstützung, nimmt der Faktorwert mit der Zeit ab. 

Vision Faktor Event
Nach dem ITO ist das Vision Faktor Event das erste Airdrop-Ereignis, bei dem die Anzahl der Leondrino Token, die einem Nutzer gehören, mit dem Vision Faktor multipliziert wird (üblicherweise 2). Das Ereignis wird ausgelöst, wenn der „Vision Threshold“ (Schwellenwert) für den jeweiligen Markentoken erreicht ist.

Early Bird Faktor Event
Das Early Bird Faktor Event ist das zweite Airdrop-Ereignis, bei dem die Anzahl der Leondrino Token, die einem Nutzer gehören, mit dem Early Bird Faktor multipliziert wird (üblicherweise 1.5). Das Ereignis wird ausgelöst, wenn der “Early Bird Threshold” (Schwellenwert) für den jeweiligen Markentoken erreicht ist.

Momentum Faktor Event
Das Momentum Faktor Event ist das zweite Airdrop-Ereignis, bei dem die Anzahl der Leondrino Token, die einem Nutzer gehören, mit dem Momentum Faktor multipliziert wird (üblicherweise 1.25). Das Ereignis wird ausgelöst, wenn der “Momentum Threshold“ (Schwellenwert) für den jeweiligen Markentoken erreicht ist.

Der exakte Wert eines jeden Faktors wird während der Vorbereitungsphase festgelegt, wenn die Wirtschaftlichkeit des Tokens (Token Economics) entwickelt wird. Zum Beispiel muss eine starke Marke, die eine hohe Nachfrage erwartet, keinen so hohen Faktor bieten wie Marken mit einem kleineren Kundenstamm oder einer kleineren Fangemeinde.