Tokenklassen im Leondrino Lifecylce

Alle Leondrino Markenwährungen sind innerhalb des Leondrino Lifecycles mit einer Tokenklasse klassifiziert. 
Die Tokenklassen reichen von der Tokenklasse E (hoch spekulativ; eingeschränkte Funktionalität) bis zur Tokenklasse A (geringes Risiko; vollständig öffentlich handelbare digitale Firmenwährungen).

Hier ein kurzer Überblick und  eine Chronologie der Leondrino-Tokenklassen:

Token der Klasse E sind Token, an denen unsere Leondrino Wallet Nutzer Interesse gezeigt haben, die dazugehörige Marke jedoch noch keine Entscheidung getroffen hat, ob sie diese Währung wirklich an den Markt bringt oder nicht.
Du hast es jetzt in der Hand!
Setze auf die richtigen Marken und erstelle durch deren Auswahl dafür entsprechende Konten! Damit sicherst Du Dir die Chance auf Airdrops (geschenkte Token) und stärkst den Vertrauensstatus (Trust Ranking) dieser Marke.
Der Wechsel eines Token in die nächst höhere Tokenklasse, nämlich in die Tokenklasse D, erfolgt sobald die assoziierte Markenfirma sich für die Herausgabe einer eigenen Markenwährung über Leondrino Exchange entschieden hat.

Token der Klasse E kannst Du nicht kaufen. Du kannst sie Dir jedoch verdienen; und zwar wie folgt:

  • Erhalte für jeden Token, den Du Deinem Leondrino Wallet hinzufügst, sprich ein Konto eröffnest, einen initialen Airdrop (einen ersten Token gutgeschrieben). Bitte beachte dabei, dass Du zunächst maximal 10 Token zu Deinem Wallet hinzufügen kannst. Diese Beschränkung wird nach und nach aufgehoben, je nachdem wie intensiv Du Dein Leondrino Wallet nutzt.
  • Lade Freunde ein, sich ebenfalls eine Leondrino Wallet anzulegen und erhalte dafür Bonus Leondrino für jeden erfolgreich eingeladenen Freund. Diese Bonus Leondrino kannst Du jederzeit in Token Deiner Lieblingsmarken eintauschen. Je mehr Freunde Du einlädst, desto mehr Bonus Leondrino kannst Du Dir verdienen. Für jeden erfolgreich eingeladenen Freund erhältst Du 2 Bonus Leondrino. Für jeweils 5 erfolgreich eingeladene Freunde kannst Du einen weiteren Markentoken zu Deinem Leondrino Wallet hinzufügen.
  • Deine Lieblingsmarke bzgl. der gewünschte Token ist noch nicht gelistet?
    Dann werde aktiv und verbünde Dich mit Gleichgesinnten und schlage uns diese einfach vor. Je mehr Nutzer uns dieselbe Marke vorschlagen, desto wahrscheinlicher wird es, dass die Marke mit ihrem Token gelistet wird und die Markenwährung verfügbar wird. Sobald eine von Dir vorgeschlagene Marke mit ihrem Token im Leondrino Wallet gelistet wird, wirst Du informiert und kannst diesen Token Deinem Wallet hinzufügen.

Token der Tokenklasse E sind weder auf andere Personen oder Firmen übertragbar noch handelbar. Du kannst sie nicht weiterverkaufen und damit auch keine Waren und Dienstleistungen der zugehörigen Marke kaufen.
Damit zeigst Du lediglich Dein Interesse an dieser Markenwährung und erhältst das Recht, Deine Token der Tokenklasse E in Token der Tokenklasse D eins zu eins einzutauschen, sofern das Markenunternehmen sich zur Herausgabe einer eigenen Markenwährung entschließt und der Token damit die Tokenklasse D erreicht.

Sobald ein Markenunternehmen ernsthaft die Herausgabe einer eigenen Währung in Erwägung zieht und eine Markttestphase einleitet, wechseln die Token von Tokenklasse E in Tokenklasse D. Während dieser Testphase kannst Du die Marke aktiv bei der Kommunikation und geplanten Einführung ihrer Markenwährung unterstützen und Dir so weitere Token als Airdrops verdienen, indem Du beispielsweise an Umfragen und Marketingaktionen teilnimmst.
Token der Klasse D sind weder auf eine andere Person oder Firma übertragbar noch handelbar, berechtigen jedoch zum Eintausch in Token der Tokenklasse C, sofern diese Tokenklasse erreicht wird.
Token, die Du während eines ITO gekauft oder als Airdrop erhalten hast, kannst Du nicht weiterverkaufen, sondern ausschließlich zum Kauf von Waren und Dienstleistungen der zugehörigen Marke nutzen.

Token der Tokenklasse C sind für den restriktiven Handel zugelassen. Restriktiver Handel bedeutet, dass Du aufgrund von regulatorischen Beschränkungen folgende Einschränkungen beim Traden hast.
Die maximale Summe pro Transaktion darf umgerechnet einen Betrag in Höhe von 250,- Euro nicht überschreiten und die Volumengrenze pro Monat liegt bei umgerechnet 10 000,- Euro je Nutzer.
Token, die Du zuvor während eines ITO oder ICO gekauft oder als Airdrop erhalten hast, kannst Du mit Start des restriktiven Handels jeweils nur einmal an andere Leondrino Wallet Nutzer verkaufen, indem Du eine Verkaufsorder platzierst. Bitte beachte dabei, dass Du Deine Token nicht unter dem ICO-Tokenpreis anbieten darfst.
Du kannst Token der Tokenklasse C von anderen Nutzern abkaufen, indem Du eine Kauforder platzierst. Bitte beachte dabei, dass Du diese Token dann ausschließlich zum Kauf von Waren und Dienstleistungen der zugehörigen Marke nutzen kannst. Ein Weiterverkauf der über eine Kauforder erstandenen Token ist für Token der Tokenklasse C nicht möglich. Diese Einschränkung wird mit dem späteren Wechsel in eine höhere Tokenklasse aufgehoben.

Token der Klasse B können (wie zuvor Token der Klasse C) gegen Waren und Dienstleistungen des jeweiligen Markenunternehmens eingetauscht werden, allerdings bei einer erweiterten Produkt- und Dienstleistungspalette. 
Ebenso können dieser Tokenklasse bereits für einen Restricted Trade auf den dafür zugelassenen Handelsplätzen genutzt werden. Das bedeutet, dass Du Token, die Du zuvor während eines ITO oder ICO gekauft oder als Airdrop erhalten hast, an andere Leondrino Wallet Nutzer verkaufen kannst, indem Du eine Verkaufsorder platzierst.
Du kannst Token der Tokenklasse B von anderen Nutzern abkaufen, indem Du eine Kauforder platzierst. Bitte beachte dabei, dass ein Weiterverkauf der über eine Kauforder erstandenen Token in der Tokenklasse B nur in eingeschränktem Umfang möglich ist.
Diese Einschränkungen sind vom jeweils zuständigen Regulator vorgegeben und dürfen nicht missachtet werden.
Außerdem beinhalten Token der Tokenklasse B das Recht, diese in Token der Tokenklasse A einzutauschen, sofern der Token die Tokenklasse A erreicht.

Die Tokenklasse A ist die höchste Tokenklasse im Leondrino Lifecycle die eine digitale Markenwährung erreichen kann.
Token dieser Tokenklasse sind an allen zugelassenen Handelsplätzen uneingeschränkt handelbar (vgl. Devisenhandel) und können für den Kauf der gesamten Produkt- und/oder Dienstleistungspalette eines Markenunternehmens sowie bei allen Akzeptanzstellen dieser Markenwährung genutzt werden.
Potentielle temporäre Einschränkungen der Handelbarkeit der Tokenklasse A, wie Verzögerung der Handelsgeschwindigkeit oder erneute Begrenzung von Volumina per Transaktion, sind nur dann zu erwarten, wenn das Handelsgeschehen aufgrund außergewöhnlicher Ereignisse gestört ist. Solche Maßnahmen werden über das Monetary Board der jeweiligen Markenwährung überwacht und kommen nur in Extremfällen zur Anwendung.